Heftige Preisexplosion bei Rohstoffen für Industrielacke

 in News

Bereits im letzten Halbjahr wurde unsere Branche mit ungewöhnlichen Preiserhöhungen konfrontiert.

Doch das, was wir aktuell erleben ist mehr als ungewöhnlich.
Auf ganzer Breite bekommen wir Mitteilungen über Preiserhöhungen. Auffällig ist, dass die Erhöhungen sehr deutlich
und in ihrer Höhe z.T. zweistellig ausfallen.
Darüber hinaus, wird uns mitgeteilt, dass diese Preise „ab sofort“ gelten. Wir können also gar nicht mehr zu
alten Preisen reagieren.
Sehr bedenklich ist, dass diese erhöhten Preise aber nur bis zum 30. Juni 2021 (oder kürzer) Gültigkeit haben.
Kommt da noch mehr ?
Oh ja … man teilt uns mit, dass Bestellungen nur noch in der Form akzeptiert werden, die im Volumen den bisherigen
Bestellungen ähneln. Hamsterkäufe sind also ausgeschlossen.

Die Zeiten werden unruhiger und es wird ungemütlicher …

Aktuelle Beiträge